Medizin- und Medizinstrafrecht

Kompetenz

Unser Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht Dr. Florian Bühler ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in dem speziellen Bereich des Medizinrechts. Herr Dr. Bühler hat mehrere Jahre als ausgebildeter Rettungssanitäter im Rettungsdienst beim Deutschen Roten Kreuz gearbeitet und dabei umfangreiche praktische Erfahrungen im Bereich der Notfallrettung erlangt. Deshalb verfügt er neben seinem juristischen Wissen in diesem Bereich auch über medizinisches Hintergrundwissen. Mit seiner Kompetenz berät er Patienten und Behandler auch in komplexen medizinischen und juristischen Sachverhalten.

Unsere Schwerpunkte

  • Recht der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung
  • Recht der medizinischen Behandlung (Arzthaftungsrecht)
  • Medizinstrafrecht
  • Vergütungsrecht der Heilberufe
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe

Behandlungsfehler

Wenn eine medizinische Behandlung nicht den gewünschten Erfolg mit sich bringt, liegt es nahe, die Schuld beim behandelnden Arzt oder Krankenhaus zu suchen. Der Vorwurf eines Behandlungsfehlers ist dabei schnell erhoben. Das unglückliche Ergebnis einer Behandlung beruht aber nicht immer auf Fehlern; oft liegt eine Kombination verschiedener Faktoren vor, die einzeln betrachtet nicht vorwerfbar sind. Hier gilt es, die medizinischen Sachverhalte mit den juristischen Vorgaben detailliert zu vergleichen. Herr Rechtsanwalt Dr. Bühler prüft für Sie, ob wirklich Behandlungsfehler vorliegen und Schmerzensgeldansprüche und Schadensersatzansprüche bestehen. Er vertritt Sie vor der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen und auch bundesweit in Gerichtsverfahren.

Für Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ärzte, Zahnärzte, Therapeuten usw.

Als Leistungserbringer im Gesundheitswesen sind Sie permanent juristischen Risiken ausgesetzt; alle Bereiche Ihrer Tätigkeit sind davon durchzogen. Neben dem reinen Medizin und Medizinstrafrecht bieten Ihnen unsere Rechtsanwälte auch eine gezielte rechtliche Betreuung in den sonstigen Bereichen, die für Sie wichtig sind: Abrechnungsfragen, Arbeitsrecht, Compliance, Praxisverträge, Hygieneangelegenheiten, Umgang mit (Vorsorge-) Vollmachten und Patientenverfügungen usw. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie in einer Situation Beratungsbedarf oder sonstige Fragen haben.

Medizininkasso

Dr. Salfer Rechtsanwalts GmbH stellt Ihnen ein hochwertiges Medizininkasso zur Verfügung. Wir bieten Ihnen eine Forderungsdurchsetzung speziell für das Gesundheitswesen, also für alle Heil- und Pflegeberufe, insbesondere für Kliniken, Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Heilpraktiker, sonstige Therapeuten, Rettungsdienste, Pflegeheime, Apotheken usw. Salfer-Inkasso ist ein schnelles und kostengünstiges Inkasso kombiniert mit anwaltlichem Know -how. Weitere Informationen finden Sie unter www.salfer-inkasso.de

SECHS GRÜNDE,
DIE SIE ZU UNS FÜHREN:

1. Fachliche Kompetenz

Wir bieten Ihnen eine besondere fachliche Kompetenz in unseren Fachanwaltsbereichen und Spezialgebieten. Unsere Rechtsanwälte, Notare und MitarbeiterInnen bilden sich laufend fort und befinden sich immer auf dem neuesten fachlichen Stand.

2. Persönliche Betreuung

Wir legen größten Wert auf eine persönliche Betreuung. Sie können jederzeit einen kompetenten und freundlichen Ansprechpartner erreichen und einen zeitnahen Termin mit Ihrem Rechtsanwalt oder seiner zuständigen und informierten Assistentin vereinbaren.

3. Schneller und zuverlässiger Service

Sie können auf jede gewünschte Weise mit uns Kontakt halten und Informationen austauschen. Wir informieren Sie in Ihren Angelegenheiten immer schnell und zuverlässig.

4. Klare Aussagen

Wir reden  Klartext  und kein Juristendeutsch. Wir geben Ihnen in jedem Stadium Ihrer Angelegenheit möglichst eindeutige Informationen und Empfehlungen.

5. Transparentes Honorar

Unser Honorar legen wir schon zu Anfang fest – gemeinsam mit Ihnen. So wissen Sie immer genau, welche Kosten auf Sie zukommen.

6. Informatives Gespräch zum Kennenlernen

Sie können uns und unsere Leistungen kennenlernen und dann frei entscheiden, ob Sie mit uns zusammen arbeiten möchten.

NEWS AUS DER KANZLEI

RECHTSTIPPS VON ANWALT.DE